Unser ausgebildeter Diamantgutachter erstellt Ihnen:

Makroskopische Analysen für Versicherungen, Erbengemeinschaften oder einfach Ihr Schließfach.

Bei dieser Bewertungsmethode braucht der Prüfer pro Prüfgegenstand ca. 5 – 10 Minuten.

Diese Bewertung ist im Vergleich zur mikroskopischen Analyse (Gutachten) eine kostengünstige Alternative und bietet sich beispielweise für Schmuck – Konglomerate an.

Wertgutachten für einzelne Schmuckstücke

Wiederbeschaffungswert: Der Wert der aufgewendet werden muss, um einen gleichartigen Gegenstand im Einzelhandel wieder zu beschaffen. Man spricht auch vom Versicherungswert.

Verkehrswert (Gelegenheitswert): Der Wert im Umlauf der Wirtschaft. Er entspricht dem Wert, der durch den Preis bestimmt wird, der im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach Beschaffenheit des Objektes bei einer Veräußerung an den Händler zu erzielen wäre.

Materialwert: Der Wert, der zur Herstellung des Schmuckstückes aufgewendet werden muss.

Qualitätsbefunde

Graduierung von Diamanten & Farbedelsteinen

Echtheitsbestimmung für einzelne Schmuckstücke

Bestimmung von Diamanten & Farbedelsteinen

Bei der Prüfung vertrauen wir auf Geräte aus dem Edelsteinlabor und auf Technik aus der Scheideanstalt. Hier sind einige Geräte, die wir zur Prüfung benutzen:

  • Fischer XAN 150 (Röntgenfluoreszenzanalyse)
  • Refraktometer
  • Spektroskop
  • Polariskop
  • Magnetwaage
  • Dichtewaage
  • GIA Mikroskop
  • Diamant Farbvergleichsatz
  • Diamant Prüflicht
  • Diamant Echtheitsprüfgerät
  • Diamant Messgerät

Mit unserer Röntgenfluoreszenzanalyse Fischerscope XAN 150 können wir sofort am Schalter umfangreiche Auswertungen zu Ihrem Schmuckstück erstellen. Wir bieten Ihnen folgenden Service an:

  • Analysen für Allergiker (Nickel im Uhrengehäuse und Schmuck)
  • Analysen auf giftige Schwermetalle. Dazu gehören im wesentlichen: Arsen, Blei, Cadmium, Nickel und Quecksilber
  • Analyse der Schichtdicke bei Vergoldungen und Versilberungen
  • Legierungsgehalt von Schmuckstücken ohne Punzen oder Kennzeichnungen feststellen (kleine RFA Analyse)
  • Globale Edelmetall Identifikation bei einer simultane Materialanalyse von 24 Elementen
  • Grafische Darstellung der Spektren, wobei die wesentlichen Elemente für unseren Kunden markiert werden
  • Herkunftsbestimmung von bestimmten Farbedelsteinen, anhand individueller Einschlüssen